Heilkundliche Psychotherapie

Die Hürde, eine Psychotherapie in Anspruch zu nehmen, ist für viele Menschen immer noch sehr hoch. Daher möchte ich Ihnen hier einige Informationen zum Ablauf geben.

Die Klärung der Frage nach dem "Was und Wie" ist für uns beide wichtig. Daher nehme ich mir für ein Erstgespräch mit Ihnen auch besonders viel Zeit: Dieses setze ich im Gegensatz zu einer normalen Sitzung mit 90 Minuten an.

Keine Frage: Für ein Coaching oder eine Psychotherapie muss "die Chemie stimmen"! Sollten Sie nach 15-20 Minuten feststellen, dass Sie sich aus irgendeinem Grund nicht wohlfühlen, beenden wir die Sitzung und es entstehen keine Kosten für Sie!

Entscheiden Sie sich dafür, die Sitzung fortzuführen, haben wir weitere 70 Minuten Zeit. Sie können mir Ihr Anliegen ausführlich schildern und wir besprechen gemeinsam alles Organisatorische sowie die weitere Vorgehensweise.
Mir ist eine sorgfältige Anamnese und Diagnostik sehr wichtig. Selbstverständlich unterliege ich bei all unseren Gesprächen, auch per Telefon oder Email, der absoluten Schweigepflicht, von der nur Sie selbst mich schriftlich entbinden können!

Die weiteren Sitzungen verstehe ich als gemeinsamen Prozess: Wir behalten den "roten Faden" immer im Auge und ich stimme meine Arbeitsmethoden und Interventionen speziell auf Sie ab.

Damit Sie selbst Ihr Anliegen besser einordnen können, finden Sie auf den folgenden Seiten einen Überblick über mein Leistungsangebot im Bereich der heilkundlichen Psychotherapie.
  • 1426944272 Angst Fotolia 60686527 XS

    Angst und Panikattacken / Zwänge

    Das Gefühl "Angst" ist uralt. Die Natur hat uns mit ihr als natürlichem Schutzmechanismus ausgestattet. Doch in unserer modernen Welt müssen wir weder vor Säbelzahntigern weglaufen noch riesige, furchteinflößende Beutetiere jagen. Rein körperlich gesehen macht Angst mit uns jedoch immer noch genau dasselbe: Wir zittern, schwitzen, werden rot, bekommen Herzrasen, haben das Gefühl keine Luft mehr zu bekommen, bekommen Panik. Frei nach dem Motto: Kampf oder Flucht! Oder Ihre Ängste haben soviel Macht über Sie, dass sie Sie zur Ausführung von Zwangshandlungen zwingen.
    In der Therapie kommen wir Ihrer Angst gemeinsam auf die Spur. Ich helfe Ihnen, sie zu verstehen und erarbeite mit Ihnen hilfreiche Strategien zur Bewältigung.

    Weiterlesen
  • Depression

    Depressionen gehören mittlerweile zu den Hauptursachen von Krankschreibungen bei Deutschlands Beschäftigten. Dies geht aus unterschiedlichen Studien deutscher Krankenkassen hervor.
    Depressionen gehen einher mit einem Gefühl der Antriebslosigkeit, Freude und Spaß am Leben gehen verloren und begleitet wird alles von einer traurigen, gedrückten Stimmung. Zusätzlich sind Menschen mit einer Depression von weiteren Symptomen wie Schlafstörungen, Verlust des Selbstvertrauens, Appetitverlust, Zukunftsängsten und vielem mehr geplagt. Sprechen Sie mit mir über Ihre Beschwerden! Ich berate Sie gerne und plane und koordiniere mit Ihnen eine passende Behandlung. Je nach Schweregrad und Ausprägung Ihrer Symptome geschieht dies in Zusammenarbeit mit einem Facharzt, damit Sie umfassend betreut werden und so schnell wie möglich zur Lebensfreude zurückfinden können!

    Weiterlesen
    1427116861 Psychotherapie Fotolia 49312341 XS 1
  • 1428429444 Psychosomatik Fotolia 61587558 XS

    Psychisch bedingte körperliche Beschwerden

    "In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist" - dieses Sprichwort ist fast jedem bekannt. Doch dies gilt auch umgekehrt. Psychische Probleme und unbearbeitete Konflikte können sich in körperlichen Symptomen ausdrücken, die dann wie ein "Hilfeschrei" unseres Körpers sind. Häufig sind z.B. Beschwerden im Magen-Darm-Bereich, oder Rücken- und Nackenschmerzen. Unterschieden werden hierbei psychosomatische Beschwerden (mit medizinischem Befund, ärztlich festgestellt) und sogenannte somatoforme Beschwerden (ohne ärztlichen Befund, d.h. für die Symptome kann keine körperliche Ursache gefunden werden).
    In beiden Fällen können sich durch das Herausarbeiten, das Verstehen und die Bewältigung des zugrundeliegenden Konflikts die körperlichen Beschwerden deutlich bessern.

  • Überlastung / Burnout / Stress

    Das Burnout-Syndrom hat viele Gesichter und äußert sich bei jedem unterschiedlich. Grundsätzlich bezeichnet "Burnout" einen "Zustand der totalen Erschöpfung".
    Wenn Sie den Eindruck haben, am Rande Ihrer Kräfte angekommen zu sein, Ihren Alltag nicht mehr meistern zu können und Ihnen die Fähigkeit zu entspannen und zu genießen völlig abhanden gekommen ist, ist es höchste Zeit zu sagen: "Zeit für mich!"
    Chronischer Stress kann zu einem Gefühl der ständigen Anspannung, Gereiztheit und Aggression führen. Ich helfe Ihnen, Ihre Stressoren zu finden und die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen.

    Weiterlesen
    1426944306 Burnout Fotolia 53645890 XS
  • 1428429467 Anpassungsst Fotolia 42798538 XS

    Lebenskrise

    Haben Sie unerwartet Ihren Arbeitsplatz oder einen geliebten Menschen verloren? Sind Sie überraschend schwanger geworden? Ihr Partner möchte sich scheiden lassen?
    Egal welche Krise Sie gerade unerwartet getroffen hat - es fühlt sich für Sie vermutlich an wie "die Stunde Null". Doch aus jeder Krise entsteht wieder Neues.
    In der Therapie geben wir Ihren Gefühlen Raum und ich helfe Ihnen dabei, einen neuen Weg für sich zu finden.

    Weiterlesen